Die Talker-Lounge 90

Dirk im Dixi-Klo

Themen der Talker Lounge Folge 90

  • Wer moderiert?
  • Operation Dixi-Klo (mehrteiliger Sketch)
  • Talk im Studio – 049 Wer ist der potenzielle würdige Nachfolger von H.G. Francis?
  • Jan Tenner 10 – Der wahnsinnige Professor
  • Knight Rider 6 – K.I.T.T. – NAPPING
  • News aus der Hörspielwelt
  • Das Kassettenkind hört rein – Neue Produktionen auf dem Markt (Dreamland Grusel 25 – In den Fängen des Todes; Fünf Freunde 117 – Der Wolf in den Highlands; Sherlock Holmes – Die neuen Fälle 25 – Die 17 Salutschüsse)
  • Interview mit Stefan Krause
  • Outtakes und Best Of 90

Das Team der Talker Lounge Folge 90

(VÖ: 16.07.2016)

Diesen Podcast findet ihr auch bei Deezer, iTunes, podcast.de, YouTube oder direkt als Feed.

6 thoughts on “Die Talker-Lounge 90”

  1. Dieser Skech war diesmal nicht so doll. Alles kam irgendwie nach, „Ach, wie lustig“, rüber. Wenn ich mit so einigen Folgen von früher vergleiche, habt ihr euch in der Umsetzung schon sehr verändert. Und zwar hin zur Proffessonalität. Das muß nicht schlecht sein und man hat ja den Anspruch immer besser zu werden. Doch hier fehlt einfach etwas, was bei euch mit jeder Folge langsam und unmerklich verloren geht.
    Es ist schwer zu beschreiben. Das könnte man so Beschreiben wie bei einer Firma die noch klein am Anfang und auf eine persönliche Ebene steht, und wenn sie größer wird, den Charme des unbedarften, einfachen und wir sind wie Du, langsam verliert.

    Man wächst hinein, entwickelt sich weiter, doch dabei bleibt mit der Zeit einiges von früher, auf der Strecke. Hörspiele aus den 70er – 80er hatten auch ihren besonderen Charme, was den heutigen Produktionen eindeutig fehlt. Vielleicht gibt es Ausnahmen!
    Dreamland Grusel hat sich ja dem Flair der 80er Hörspiele Gruselserie verschrieben, mal abgesehen das sie gute Hörspiele produzieren, was nicht wirklich bei mir ankommt. Erinnerungen verwässern, Ansichten ändern sich, Ansprüche steigen………mag sein.

    Alte Zeiten, sprich den Flair kann man nicht mehr oder schwerlich zurückholen, wirkt veraltet oder zu bemüht.
    Siehe die Sherlock Holmes Reihe „Sherlock & Watson – Neues aus der Bakerstreet“. Ein Transfer der nicht, trotz guter Sprecher, ganz geglückt ist.

  2. Es wäre schön, wenn der “Download”-Button halten würde, was er verspricht 🙂
    Nichtsdestotrotz vielen Dank für die neue Folge!

    1. Danke für Deinen Kommentar und viel Spaß beim Hören.
      Der Download hat bei mir im Test sowohl auf dem Laptop und Smartphone einwandfrei funktioniert.

      1. Danke für dein schnelles Feedback.

        Test war auf Android oder iOS? Android Chrome jedenfalls startet bei mir nur einen Web-basierten Mediaplayer. Bei z.B. freakshow.fm funktioniert der Button einwandfrei: Download wird direkt gestartet.

        Lg

          1. Ok Danke 🙂
            Habe es mit dem Stock-Browser probiert und damit klappt der Download auch. Es ist also der Chrome schuld 🙂

            Lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.