Volker Sassenberg bricht das Schweigen

https://www.facebook.com/Decision-Products-1482034072045835/

Lange war es ruhig um Volker Sassenberg und seine Hörspielserien “Gabriel Burns” und “Point Whitmark”. Die Fanseite zu “Gabriel Burns”, “Experiment Stille”, wurde eingestellt und viele
Fans haben die Hoffnung inzwischen aufgegeben, jemals wieder etwas zu hören.

Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt und so meldet sich Volker Sassenberg
zur Freude der Hörspielfans nun zurück.
In einem ausführlichen und interessanten Interview mit “Poldis Hörspielseite” bricht er das Schweigen.

Hier könnt ihr es nachlesen:

http://www.poldis-hoerspielseite.de/interview.htm

Und so viel sei schon verraten: Mit “Gabriel Burns” und “Point Whitmark” wird es weitergehen!

4 thoughts on “Volker Sassenberg bricht das Schweigen”

  1. Es wäre schön, wenn irgendwas irgendwann weitergehe würde, gleichwohl ich nicht um wirtschaftliche und rechtliche Hintergründe weiß.
    Habe GB seit Folge 1 gehört. Von dem abrupten Ende von “Abseits der Wege”, deren erste Folge einer abonnierten GB-CD beilag und deren Folgen 2-6 ich bei amazon als Download erworben habe, war ich sehr enttäuscht, zumal die Info an Abonnenten und Fans m.E. sehr spärlich ausfielen.
    Bitte macht weiter, ich für meinen Teil wäre ein begeisterter Abonnement.

  2. Interviewe im Mai diesen Jahres,seit dem wurde…
    Keine der Internetseiten aktualisiert
    Keine News hinzugefügt
    Keine neuen Folgen angekündigt

  3. Kann mich dem Kommentar vorher nur anschließen. Mit dem Beginn der herbstlichen Jahreszeit kommt die GB-Lust wieder. Und nach kurzem googeln auf das Interview gestoßen. Sehr erfreuliche Nachrichten, dass es sich noch weitergehen soll!
    Wie ich finde eine der besten Hörspielserien der letzten Jahre; mit unglaublich viel Augenmerk fürs Detail!

  4. …Nach ewig langer Zeit mal wieder GB gegoogelt (und das sogar direkt aus einem der fahlen Orte, nämlich Vancouver) und nach Datum sortiert und dann auf dieser Seite gelandet.
    Herrlich!! Auch ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben noch einmal in neue GB Welten zu gelangen aber Dein Interview hat die Hoffnung wieder in ein leichtes Wolfram Glühen versetzt! Vielen Dank dafür und Danke auch an Herrn Sassenberg, dass er sein Baby noch weiter groß ziehen will! Eine solch gute Produktion hat es wirklich nicht verdient im Kaim zu ersticken!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.