50 Jahre “Europa” – eine Chronik

Auf der “Hörmich” am 23.06.2017 in Hannover war einer der meist erwarteten Programmpunkte wohl der Auftritt von Hörspiel-königin Heikedine Körting, die als Gast von Frank Boldewin und Wolfram Damerius (vom Hörspielfanzine “PLAYtaste”) gegen kurz nach 12:00 Uhr die Bühne betrat.

Unter der Moderation von Olaf von der Heydt wurde die sprichwörtliche Katze dann auch schnell aus dem Sack gelassen und das Projekt dürfte alle Hörspielfans freuen. Unter der Schirmherrschaft von Heikedine Körting arbeiten die beiden Magazininhaber bereits seit Mai 2015 an einer Europa-Chronik, die als Buch erscheinen wird. Ein paar Eindrücke konnte man auf der Leinwand bereits gewinnen und diese sahen sehr vielversprechend aus. Ein genaues Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt. Man hofft das Buch  Weihnachten 2018 veröffentlichen zu können.

Für ihre Arbeiten erhielten Frank Boldewin und Wolfram Damerius Zugang zum Archiv von “Europa” und zu Material, welches der Öffentlichkeit gänzlich unbekannt ist. So verbrachte man ein ganzes Jahr mit der Sichtung und dem Scannen von Material, welches für die Chronik verwendet werden soll, was eine sehr mühevolle Aufgabe war. Mittlerweile gehen die Arbeiten, wie man erfahren hat,  jedoch zügiger voran.

Ein klein wenig haben wir auch schon über den Inhalt erfahren. So beschäftigen sich gut ein Drittel des Werkes mit der Geschichte und der Rest des Buches dann mit den unzähligen Reihen aus dem Hause “Europa”. Natürlich werden “Die drei ???” und “TKKG” einen großen Teil hier einnehmen.

Ein Buch, welches von Fans für Fans entsteht und worauf man sich mit Sicherheit freuen darf.

Wir halten unsere Newsaugen und Newsohren weiter für euch offen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.