Der “ARD PiNball 2017”

http://www.ard.de/home/radio/ARD_Pinball_2017/4000378/index.html

Der “ARD PiNball 2017”
Ihr wolltet schon immer euer Hörspiel im Radio hören? Dann könnte dieser Traum vielleicht bald Wirklichkeit werden.

Denn auch 2017 vergeben die “ARD”, die “Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten Deutschlands”, das “Deutschlandradio”, der “Österreichische Rundfunk (ORF) sowie der Schweizer Rundfunk und Fernsehen (SRF) gemeinsam wieder den “ARD PiNball”.

Ausgezeichnet wird das beste Kurzhörspiel mit einer maximalen Länge von 20 Minuten. Dieses muss unabhängig, also außerhalb einer Runkfunkanstalt, produziert worden sein. Auch darf das eingereichte Hörspiel bisher nicht von einer öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt gesendet oder von einem kommerziellen Anbieter veröffentlicht worden sein. Eine vorherige Präsentation auf Festivals und die Teilnahme an anderen Wettbewerben ist hingegen gestattet.

Angesprochen werden sollen mit dem Wettbewerb junge Hörspielmacher/-innen an den Hochschulen sowie Produzenten der freien Hörspielszene.
Teilnahmeschluss ist am 31. August 2017.

Mehr zum “ARD PiNball 2017” erfahrt ihr hier.

Das gesamte Talker-Lounge-Team wünscht euch viel Glück.

1 thought on “Der “ARD PiNball 2017””

  1. Hallo Florian,

    ich bin auf deinen interessanten Artikel gestoßen. Finde ich mehr als gelungen und sehr empfehlenswert. Danke dafür. Hat mich echt inspiriert.

    Liebe Grüße
    Mila

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.